Soziale Verantwortung ist tief im Kerngeschäft bei A1 Slovenia verwurzelt. Wir zeigen Verantwortung gegenüber unserem A1 Team, unseren Kunden und der Gesellschaft in unserem täglichen Handeln und in unserer Unternehmenskultur mit verschiedenen CSR-Kampagnen, bei der wir auf die Einbindung unseres Teams und unserer Kunden achten. Wie das funktioniert? Lies weiter und erfahre, warum Ana, Maruša und Lucie diesen Herbst am A1 Volunteer Day teilgenommen haben.

11. September 2019. Die Sonne schien den 60 Freiwilligen aus dem A1 Team und des Vereins der Slowenischen Philanthropie als sie mit dem Bus zur Bildungseinrichtung in Višnja Gora fuhren. Ihr gemeinsames Ziel: Unterstützung bei der Gartengestaltung, um die Umgebung für die jungen Leute, die die Institution ihr Zuhause nennen, schöner zu machen. Das Gestrüpp wurden gestutzt, das hohe Gras gemäht, den Fensterrahmen und dem Dach wurde ein neuer Anstrich verpasst, ein Steingarten wurde angelegt und neue Büsche und bunte Blumen gepflanzt. Gemeinsam mit den jungen Leuten haben wir eine positive Energie geschaffen, berührende Gespräche geführt und waren uns am Ende des Tages einig, dass er einfach zu kurz war. Die Dankbarkeit war überwältigend, da wir die ersten Freiwilligen waren, die in der 70-jährigen Geschichte der Institution handwerklich aktiv geworden sind.

Ana Koželj, Product Manager

Deshalb habe ich teilgenommen
Ich bin immer dabei, wenn A1 zu Freiwilligenarbeit aufruft! Meine größte Motivation ist es, dass ich jenen helfen kann, die es wirklich brauchten. Und ein Arbeitstag mit Kollegen in einer anderen Umgebung ist für mich ein extra Motivationskick.

Was ich persönlich mitnehme
Der Volunteer Tag war ein buntes Bündel an Emotionen, eine perfekte Mischung aus Stolz, Freude, Ermüdung und etwas Trauer. Ich kann mich noch gut an die jungen Leute und ihre rauen Lebensgeschichten erinnern und es macht mich stolz, mit ihnen in aufrichtigen und vertrauensvollen Kontakt getreten zu sein.

Was mich im Job weiterbringt
Freiwillige aus allen Unternehmensbereichen nehmen an diesen Kampagnen teil. Es ist eine großartige Gelegenheit einander so besser kennenzulernen und sich zu vernetzen. Ein gutes Verständnis innerhalb des A1 Teams unterstützt die Zusammenarbeit auf allen Ebenen. Ich bin sehr froh, dass A1 und ich die gleichen Werte teilen und bin stolz darauf, mit herzensguten Menschen zusammenzuarbeiten.


»Teamwork ist der Schlüssel zu tollen Ergebnissen und persönlichem Wachstum.«


Maruša Dodič, Senior Sales Operations und Support Expert

Deshalb habe ich teilgenommen
Freiwilligenarbeit ist eine wunderbare Gelegenheit meine Kolleginnen und Kollegen besser kennenzulernen, während wir gleichzeitig Gutes und Selbstloses für unsere Mitmenschen tun. Es erfüllt mich mit positiver Energie und tiefer Zufriedenheit.

Was ich persönlich mitnehme
Der herzliche Empfang in Višnja Gora erfüllte den ganzen Tag mit Wärme und Freude und ist für mich ein guter Grund, mich bald wieder sozial zu engagieren.

Was mich im Job weiterbringt
Ich habe einige Leute kennengelernt, die ich wahrscheinlich sonst nie im Büro getroffen hätte. Für jene, mit denen ich regelmäßig zusammenarbeite, gilt, dass wir unsere Beziehung gefestigt haben und eine verbindende Geschichte hinzugefügt haben, die unsere tägliche Zusammenarbeit bereichert.


»Mit Zusammenarbeit und einem positiven Spirit können wir große Veränderungen vorantreiben.«


Lucie Pokorna, Senior Product Manager

Deshalb habe ich teilgenommen
Nächstenliebe und der Gesellschaft etwas zurückgeben, sind für mich persönlich wichtig.

Was ich persönlich mitnehme
Der Tag mit den Jugendlichen hat mich bereichert – die Gespräche, die ich mit ihnen geführt habe, machen mir Lust, mehr Zeit mit ihnen zu verbringen. Ich hoffe A1 kann die Arbeit mit dieser Institution fortführen, denn ich bin sicher, dass wir einander inspirieren und motivieren können. #MakeItHappen


»Ich glaube fest daran, dass A1 zu einer Marke wird, die sich wirklich um Menschen und Kunden kümmert.«